Willkommen!

Hessenlöwe und Ewwerschter Watz

Herzlich will­kommen beim Internet­auftritt des CDU-Stadtbezirks Darmstadt-Eberstadt. Hier können Sie sich über unsere Arbeit informieren und über die Menschen, die hinter dem politischen Programm stehen.

Im Bild oben können Sie das Eberstädter Wappentier erkennen – den Ewwerschter Watz – auf dem Jubiläums­brunnen am Aufgang zur alten Eberstädter Kirche. Das bürger­liche Wappen steht für unseren Einsatz vor Ort und die praktische politische Arbeit, auch gemeinsam mit anderen Kräften, um für die Menschen im Stadtteil, der Stadt und darüber hinaus etwas zu erreichen.

Der im Hinter­grund zu erkennende Kirchturm steht für die Werte­orientierung unseres Handelns, das gleichwohl nie fehlerfrei sein wird.

Für Ihre Kritik und Anregungen, auch für Lob und Unter­stützung, sind wir immer offen.

Sprechen Sie uns an.


Ihre Eberstädter CDU!

Mit der CDU Eberstadt am Frankfurter Flughafen

Unter dem großen Weihnachtsbaum im Zentrum „The Squaire“ am Frankfurter Flughafen versammelte sich eine Gruppe der CDU Eberstadt, ergänzt durch Mitreisende aus dem Eberstädter Vereinsleben . Das „fliegende Klassenzimmer der CDU“, so Vorsitzender Ludwig Achenbach, unternahm unter der kundigen Führung von Frank Cornelius von FRAPORT einen Ausflug zum Frankfurter Flughafen. Dabei ging es um den Flughafen als Wirtschaftsfaktor, die derzeitigen Baumaßnahmen sowie auch kritische Fragen zum Lärmschutz.

CDU Eberstadt: Mit Karin Wolff in die Landtagswahl

Bei der Jahreshauptversammlung der CDU Eberstadt wurde Vorsitzender Ludwig Achenbach bestätigt, genauso wie sein Stellvertreter Peter Franz. Als zweite Stellv. Vorsitzende kommt Caroline Groß hinzu, als Schriftführer Adam Schütz. Beisitzer sind Gerd Franz, Wolfgang Franz, Benjamin Groß, Dagmar Krause, Maria-Pia Listner, Jörg Schäfer, Kevin Kunkel und Benedikt Ulmke.

Spendenübergabe der CDU Eberstadt an die Jugendfußballer der Germania Eberstadt

Die CDU Eberstadt hat bei Ihrer letzten Vorstandssitzung den Tombolaüberschuss ihres diesjährigen Sommerfestes in Höhe von 350 Euro an die Jugendfußballabteilung des SVE überreicht. „Damit wollen wir das wichtige ehrenamtliche Engagement des Vereins im Stadtteil auf dem zentralen Feld der sportlichen Jugendarbeit würdigen“, so Vorsitzender Ludwig Achenbach. Bei der Vorstandssitzung am Waldsportplatz bestand auch die Gelegenheit, mit Thomas Jung und Günter Schmidt von der Jugendleitung das Gespräch zu führen: Der Verein erlebt derzeit einen starken Zuwachs.

„Reichskanzler aus Darmstadt“ - Ernennung von Georg Graf Hertling am 1. Nov. 1917

Während derzeit in Berlin die nächste Kanzlerwahl vorbereitet wird, erinnert die CDU Ebers-tadt daran, dass sich am 1. Nov. 2017 die Ernennung von Georg Graf Hertling zum Reichskanzler zum 100. Mal jährt. Vor allem der Stadtälteste u. Stadtrat a. D. Willi Franz hat sich immer wieder für eine angemessene Würdigung eingesetzt. Hertling, aus katholischer Dar-mstädter Beamtenfamilie stammend, wurde hier 1843 geboren.

CDU Eberstadt im Wahlkampfmodus

Mit Info-Ständen, Hausbesuchen, Verteilen von Material, Telefonaktionen, beim Plakatieren und vor allem mit vielen Gesprächen mit den Bürgerinnen und Bürgern ist die CDU Eberstadt mit ihren Helfern unterwegs, um Astrid Mannes beim Kampf und das Direktmandat zu unterstützen und dazu beizutragen, dass die CDU die Wahl gewinnt und Deutschland wieder eine stabile Regierung bekommt. Besonders freut sich Vorsitzender Ludwig Achenbach über die starke Unterstützung und hohe Motivation von der JU: „So werden wir auch den Endspurt erfolgreich meistern“.

 

Gelungener Kerbauftritt der CDU Eberstadt mit Astrid Mannes

Der alte Güldner-Traktor eines Liebhabers aus Griesheim war von der CDU Eberstadt als Kerbfahrzeug liebevoll ausstaffiert und mit CDU-Fahnen geschmückt worden. Die ganze Eberstädter Truppe samt Bundestagskandidatin Astrid Mannes war bei bestem sonnigem Kerbwetter beim Umzug unterwegs, um Bonbons an die Kinder zu verteilen und sauergespritzten Apfelwein an die etwas älteren auszuschenken. „Es ist unglaublich, wie viele gutgelaunte Menschen hier auf den Straßen sind und wie die Leute bei der Kerb mitmachen – ein schönes bürgerschaftliches Event für den Stadtteil.

38. Sommerfest der CDU Eberstadt - Bayerischer Frühschoppen in der Geibel’schen Schmiede am Sonntag, 16. Juli 2017, ab 11 Uhr – Schirmherrin Bundestagskandidatin Dr. Astrid Mannes

Ihr Sommerfest feiert die CDU Eberstadt am Sonntag, 16. Juli, ab 11 Uhr in der Geibel’schen Schmiede. Neben Weißwurst und Leberkäs’ gibt es Laugenbrezeln und weitere alpenländische Spezialitäten, natürlich auch Weißbier sowie alkoholfreie Getränke. Für die musikalische Untermalung sorgt das Eberstädter Urgestein „Chris“. „Alle Bürger des Stadtteils und der Umgebung quer über die Parteigrenzen hinweg sind sehr herzlich zum Besuch der Veranstaltung eingeladen, wie es in Eberstadt gute Sitte ist“, betont Vorsitzender Ludwig Achenbach.